Impressum Kontakt

Laufbahn-Coaching

oder Karriereberatung oder Karriereplanung (geht das?) steht für Menschen an, die
- unzufrieden mit ihrer Arbeits- oder beruflichen Situation sind
- erwerbslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind
- aus gesundheitlichen Gründen sich neu orientieren müssen
- ein starkes Bedürfnis nach Veränderung und Erweiterung spüren.

Also gibt es viele „gute“ Anlässe, um in der Coachingzeit sich über die bisherige Laufbahn und den zukünftigen Weg Gedanken zu machen und Weichen zu stellen.
Mit der Thematik „Berufliche-Neu-Orientierung“ bin ich seit 1988 in Form von Seminaren und Beratung befasst, habe mit zahllosen Arbeitslosen, Berufswechslern, Weiterbildungsteil-nehmern, mit Ab- wie Aufsteigerinnen zu tun gehabt. Ich kann Ihnen also mit viel Erfahrung bei folgenden Fragestellungen weiter helfen, die m.E. im Laufbahn-Coaching von Bedeutung sein können oder sein sollten:
- Lehren aus dem bisherigen Berufsweg
- Analyse der gegenwärtigen Unzufriedenheit
- Klarheit über persönliche Werte und Wünsche
- Das persönliche Kompetenzprofil
- Realistische Ziele anvisieren
- Ein humanes Verhältnis zu Zeit und Geld entwickeln
- Eine fundierte Entscheidungsgrundlage erarbeiten
- Mut und Selbstvertrauen stärken.
(Zu diesen Themen habe ich einiges schriftliches Material erstellt, welches die Beratung begleiten kann. Siehe auch unter „ Aktuelle Wortmeldung“)

Es sollte klar sein, dass eine derart existenzielle Thematik wie die des beruflichen Weges (vielleicht geht es um Berufung) nur verantwortungsvoll behandelt werden kann, wenn Sie auch bereit sind, Umstände und Fragestellungen Ihres „übrigen Lebens“ in den Coachingprozess mit einzubringen.

Zum konkreten Vorgehen: Siehe unter „Supervision/Coaching“


2009 - 2012 by www.perspektive-albers.de

Umsetzung durch MiniMarketing