· 

Die drei unscheinbaren Hilfsverben

Sie sind entscheidende Variablen für unser Verhalten und die Richtung unseres Strebens.

Stehen sie gut in Balance, so ersparen wir uns manche Schwierigikeiten, Schwierigkeiten im Entscheiden wie auch Anvisieren und Realisieren unserer Ziele.

Manchmal bekämpfen sie sich. Ist das Struktur geworden, so absorbiert dieser - dann unvermeidliche - Dauer-Kampf häufig wertvolle Energien z.Bsp. zwischen: ich will, aber kann nicht - ich könnte, aber will nicht - ich müsste, will aber nicht - ich sollte, kann aber nicht usw.