· 

Wie begründen Sie die Höhe Ihrer Geldforderung?

Ich verlange/ erwarte so viel Geld
•    weil meine gelieferte Arbeit (= Ergebnis) durch den
    Lohn honoriert wird
•    weil ich durch die Geldhöhe zur Arbeit motiviert werde
•    weil ich soviel Geld zum Lebensunterhalt benötige
•    weil ich woanders ein ebenso hohes Gehalt/Honorar erzielen könnte
•    weil meine Kollegin ebenso viel bekommt
•    weil der Geldbetrag meiner Leistung (Aufwand an Zeit/Energie) entspricht.

Hinter der unterschiedlichen Begründung verbirgt sich eine andere Lebensphilosophie.