· 

Karriereplanung

 

Nur ungünstige Startbedingungen?
 
Gehört werden       
        Ich wurde übergangen. Man hat meinen Beitrag gar nicht gehört, niemand  interessiert sich dafür.
Gesehen werden
        Was ich denke und mich beschäftigt, was ich noch könnte….ahnt niemand.
Beantwortet werden
        Auf meine Anliegen geht kaum jemand ein, man kennt sie gar nicht mal.
Anerkannt werden
        Kaum jemand sagt mir , was er an mir schätzt oder gar bewundert.

Hinter diesen (eher „weiblichen“?) Lebensumständen lauert die Kränkung.
Meistens klingt so die lebenslange Begleitmusik der Biografie. Obige, fundamentale, menschliche Grundbedürfnisse sind

einfach nicht gesichert.
Unter diesen Bedingungen ist es schwer, seinen beruflichen Ort– wie auch heimatlichen Lebensort - zu finden.
Wer unter diesen Umständen sich behaupten muß, hat viel mit der Linderung der dauernd schwächenden Kränkung zu tun, und erst in zweiter Linie mit z.B. „Karriereplanung“.