Biografie

Biografie · 01. Juni 2019
Wer in der Natur lebt – ohne tausend Vermittlungen - , mit der Natur lebt, von der Natur lebt, der macht keine Kunst. „Dorf“ befasst sich mit Natur (und Mythologien), „Stadt“ hat, in Ermangelung selbiger, die Kunst gefunden. Die „mächtige“ Vielfalt und Sinnlichkeit der Natur, wie ihre eigen-gestalterische Kraft („Unkraut“), fordern Mensch heraus, er muss sich mit der Passung von seiner scheinbaren, persönlich-„natürlichen“ Ordnungsvorstellung einerseits und der der...
Biografie · 22. Dezember 2009
Gedankensplitter – bewusste, willkürliche Auszüge aus einem Interview mit Gerald Hüther (aus Dez 2008, welt online ) http://www.welt.de/die-welt/ar...n-Freiheit.html Seine besondere Biografie ermöglicht eine seltene Stimme - im Chor der gefragten Hirnforscher. ...wieso Familien besser einen Ausflug auf die Müllhalde als in die Oper machen sollten... Sie werden mich nicht verstehen, wenn Sie nicht fragen, woher ich komme..... Im Leben von Kindern gibt es entscheidende Begegnungen... Mich...