Coaching

Coaching · 29. Juni 2018
Zwei Leidende - am Narzissmus Mein narzisstischer Abgrund lässt mich zumeist arrogant, bessserwisserisch „kommentieren“. Dein narzisstischer Abgrund lässt dich als Ramenpensau unentwegt tanzen. -- Du freust dich über den Applaus der Teilnehmerinnen deiner Kurse. Ich mache mich lustig über dein endloses Lechsen nach Anerkennung. -- Ich weiß, du denkst im Stillen, du seist die beste Trainerin weit und breit. Ich könnte es ja auch, aber diesen Wettkampf um die Anerkennung, das habe ich...
Coaching · 18. April 2018
Was sollte mensch dagegen haben, sich mit seinen Fähigkeiten und Orientierungen besser an das im Arbeitsprozess Geforderte anzupassen? Denn (nur) wenn diese Übereinstimmung immer besser gelingt, nur dann kann mensch erwarten, dass er in seiner Arbeit zufrieden sein wird und vorankommt. Aber es gibt auch die andere Seite: Ein (mein) Coaching muss auch das Bewusstsein stärken, dass es (An-)Forderungen gibt, die befragt werden müssen. (Unzumutbare Arbeitsverhältnisse) Oder dass der...