Kommunikation

Kommunikation · 08. August 2018
Wer bevorzugt welche Kommunikation? Aus den Niederungen der Projektion A macht gegenüber B Andeutungen über Sachverhalt X oder Person Z B denkt über A a) er hat etwas zu verstecken ist vielleicht verlogen /, ist unaufrichtig / ist übervorsichtig oder auch feige/ ist unsicher / B denkt über A b) A lässt etwas offen, entwicklungs-offen / gibt B die Möglichkeit selbst zu bestimmen, worauf er reagieren möchte / A hat Taktgefühl/ möchte B nicht zu nah treten, ist ängstlich B reagiert a)...
Kommunikation · 31. Juli 2018
Die Transparenzforderung ist eine gute demokratische Forderung - denkt mensch. Doch wer verlangt Transparenz? Wird die Forderung zu penetrant erhoben, so wird eher das Misstrauen wachsen. Und die Transparenzbereitschaft versiegt.

Kommunikation · 28. März 2018
Heißt klar und direkt: ich sage dir mal, ganz offen, was ich von dir halte…? Kann dabei die weiter bestehende Wertschätzung für den anderen ebenfalls vermittelt werden? Ist die Wirkung anders, je nach dem, ob der Klar-direkt-Sprecher Ich-Botschaften oder Du-Botschaften sendet? Wie sähen glaubwürdige (!)Ich-Botschaften aus, wenn er Kritik äußern will/muss? Wieweit hilft die Unterscheidung von einerseits der Person(Wertschätzung) und andererseits deren Verhalten(Kritik)? Ist das...